Kontakt


Ziele und Aufgaben

Der Verein „Arbeitskreis Bieler Modell“ (ABM) setzt sich nach Schliessung der Schule für Ergotherapie Biel für einen aktiven Fortbestand des Bieler Modells ein, das sich als Arbeitsinstrument in Ausbildung und Praxis bewährt hat.
Zielsetzungen des Vereins sind die Erhaltung, Verbreitung und Weiterentwicklung des Modells als Grundlage für die Entwicklung und Evaluation ergotherapeutischer Massnahmen.

Zur Realisierung stellen sich für den Verein folgende Aufgaben

  • Austausch über das Modell unter Kolleginnen und Kollegen zur Qualitätssicherung (z.B. Internetplattform)
  • Veranstaltungen, Publikationen
  • Ergänzungen und Weiterentwicklung des Bieler Modells

© Verein Arbeitskreis Bieler Modell